Erzbischöfliches Gymnasium Privatschulen EbGym Hollabrunn

Hospiz macht Schule!

  • hospiz_7c_nov13_
Jugendliche sensibel an die Bedürfnisse von unheilbar kranken oder trauernden Menschen heranzuführen und eine offene und wertschätzende Haltung in speziellen Lebenssituationen zu fördern - das sind die Ziele dieses neuen Projektes.

 

Erfahrene und speziell ausgebildete HospizmitarbeiterInnen des Mobilen Caritas Hospiz gehen in Schulen und gestalten dort einen Workshop mit den Schülern und Schülerinnen.  Anita Kohl und Monika Schuster haben einen ganzen Projekttag mit den siebten Klassen des Erzbischöflichen Gymnasiums gestaltet. Die Jugendlichen wurden behutsam und kreativ an die Lebensprozesse des Sterbens und Trauerns herangeführt. In der persönlichen Auseinandersetzung wurden die jungen Menschen ermutigt, offen mit Tod, Abschied und Trauer umzugehen. Sie wurden sensibilisiert für einen wertschätzenden Umgang und ermutigt, die eigenen Ressourcen wahrzunehmen. Durch das Kennenlernen der Mitarbeiterinnen des Mobilen Caritas Hospiz und Gästen des Palliativ-Teams Hollabrunn sowie der Bestattung Frittum konnte eine lebendige Brücke zwischen Wissen und realem Erleben gebaut werden.

  • hospiz_7c_nov13_
  • hospiz_nov13
  • pa230925
  • pa230928
  • pa230930
  • pa230931
  • pa230933

Simple Image Gallery Extended