Erzbischöfliches Gymnasium Privatschulen EbGym Hollabrunn

Partnerklassentage in der Veitsch

  • img_5875
In der ersten Schulwoche dieses Jahres verbrachten wir, die 6A, mit unserer Partnerklasse 2B und der Unterstützung von Prof. Edhofer, Prof. Rath und Prof. Heichinger, drei schöne Tage in Veitsch in der Steiermark, die dazu dienen sollten, uns besser kennenzulernen und unseren Zusammenhalt innerhalb der Klasse nach den Sommerferien aufzufrischen.

 

Bei unserem Programm, das vom Alpenverein geleitet wurde, ging es hauptsächlich darum, den MitschülerInnen zu vertrauen, gemeinsam einen Weg zur Lösung einer Aufgabe zu finden und diese dann zu bewältigen. Dabei lernten wir, effektiv in einem Team zu arbeiten und trotzdem den Spaß nicht zu kurz kommen zu lassen.

Doch nicht nur innerhalb der Klasse mussten wir einander vertrauen. Bei unserer Wanderung wurden die "Großen" von jeweils einem/er "Kleinen" blind auf einem relativ schmalen Weg ein Stück den Berg hinaufgeführt. Diese zwar schwere, aber auch sehr amüsante Aufgabe bewältigten alle mit Bravour. Die Beziehung zu unseren Partnerkindern wurde dadurch besser und vertrauter. Am Abend ließen wir dann den Abend gemütlich am Lagerfeuer ausklingen.

In unserer Freizeit hatten wir Gelegenheiten uns auszutoben, da sowohl ein Spielplatz, der nicht nur bei den "Kleinen" Anklang fand, als auch ein Hallenbad zu unserer freien Verfügung stand.

Abschließend kann man sagen, dass wir eine tolle Zeit hatten und wir alle hoffen, dass wir noch einmal die Gelegenheit bekommen,  so schöne Tage miteinander zu verbringen.

  • img_5764
  • img_5771
  • img_5774
  • img_5784
  • img_5808
  • img_5841
  • img_5845
  • img_5860
  • img_5875
  • p1000172
  • p1000191
  • p1000192
  • p9040024
  • p9040033
  • p9040036